01-12-11 |  13:32
"Luthers Erben" wieder in der Lutherkirche

VON: PFR. DR. TILMAN WALTHER-SOLLICH

HAMM - Zum ersten Mal seit der Umgestaltung der Lutherkirche Hamm zur Jugendkirche des Evangelischen Kirchenkreises Hamm laden "Luthers Erben" am Sonntag, 4. Dezember (2. Advent), um 18 Uhr wieder zu einem Luthers-Erben-Gottesdienst in die Lutherkirche (Nassauerstraße 49) ein. Als "Luthers Erben" stehen die Pfarrer Edgar L. Born und Dr. Tilman Walther-Sollich seit einigen Jahren für Gottesdienste in aufgelockerter, manchmal auch ungewöhnlicher Form, die immer ein bestimmtes Thema haben.


Der Gottesdienst am 2. Advent ist mit der Feier des Heiligen Abendmahls und einer persönlichen Tauferinnerung verbunden.

Das Thema heißt "Erwartung. Luthers Erben und der Advent". Es wird in gewohnter Weise von den beiden Theologen im Dialog entfaltet. So können die Gottesdienstbesucher auch an Stelle der klassischen Predigt einem Gedankenaustausch über die heutige Bedeutung der Adventszeit folgen. Musikalisch wird der Gottesdienst von einem Bläserquartett gestaltet. "Weil die neue Ton- und Licht-Technik in der Lutherkirche noch nicht installiert ist, wird die Kirche von vielen Kerzen adventlich erleuchtet sein", lädt Pfarrer Dr. Walther-Sollich alle Interessierten ein, die besondere Atmosphäre der barocken Kirche auf sich wirken zu lassen und sich gemeinsam mit bekannten Liedern und biblischen Texten auf den Advent einzustimmen.

 

 


Kirchenbüro
Evangelischer Kirchenkreis Hamm
Kirchenbüro
Martin-Luther-Str. 27 b
59065 Hamm

Telefon (0 23 81) 142-142
Telefax (0 23 81) 142-100

infohamnoSpam@kirchenkreis-hamm.de
Superintendent
Frank Millrath
Martin-Luther-Str. 27 b
59065 Hamm

Sekretariat
Silke Störmer
Telefon (0 23 81) 142-127
Telefax (0 23 81) 142-187

postnoSpam@kirchenkreis-hamm.de
Besondere Angebote


Partner


Social Media