09-11-11 |  15:04
Für Leib und Seele

VON: PFR. DR. TILMAN WALTHER-SOLLICH

HAMM - "Auftanken für Leib und Seele": Die Möglichkeit dazu bietet ein Salbungsgottesdienst am Sonntag, 13. November, um 18 Uhr in der Pauluskirche Hamm (Marktplatz). Im Rahmen des einmal im Monat stattfindenden Ausklang-Gottesdienstes wird dabei der altkirchliche Brauch der persönlichen Segnung und Salbung gefeiert.


Das Vorbereitungsteam unter der Leitung von Pfarrerin Ute Böning (Kirchenkreis Hamm), Karin Hildebrandt (Sendenhorst) und Pfarrerin Rebekka Klein (Bockum-Hövel) legt Wert darauf, die Segnung und Salbung als Angebot zu verstehen. "Es ist genauso möglich, lediglich Musik, Gebete und Lesungen zu genießen", betont Pfarrerin Ute Böning, Gleichstellungs- und Frauenbeauftragte im Kirchenkreis Hamm. "Vielen Menschen tut es jedoch gut, einen Segen zugesprochen zu bekommen und leibhaftig zu spüren: Es ist gut, dass ich da bin. Diese Erfahrung vermittelt dieser besondere Gottesdienst!"

Nach den positiven Erfahrungen im vergangenen Jahr lädt der Frauenausschuss des Evangelischen Kirchenkreises Hamm zum zweiten Mal alle interessierten Frauen und Männer zu einem solchen Salbungsgottesdienst ein.







Kirchenbüro
Evangelischer Kirchenkreis Hamm
Kirchenbüro
Südring 4
59065 Hamm

Telefon (0 23 81) 142-142
Telefax (0 23 81) 142-100

infohamnoSpam@kirchenkreis-hamm.de
Superintendent
Frank Millrath
Südring 4
59065 Hamm

Sekretariat
Silke Störmer
Telefon (0 23 81) 142-127
Telefax (0 23 81) 142-187

postnoSpam@kirchenkreis-hamm.de
Besondere Angebote


Partner


Social Media