25-11-13 |  13:35
Schüler aus Hamm besuchten Landessynode

VON: PFR. DR. TILMAN WALTHER-SOLLICH

29 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufen 11 und 12 des Gymnasium Hammonense aus Hamm besuchten am Donnerstag, 21. November, mit ihren Religionslehrern Anita Arends und Ingo Spitzer die Landessynode der Evangelischen Kirche von Westfalen in Bielefeld.


Im Rahmen des Themas "Ekklesiologie", bei dem es um die theologische Begründung der Kirche geht, besuchten sie das Archiv der Landeskirche und den Sitzungssaal der Landessynode. Dort wurden sie von Präses Annette Kurschus und dem stellvertretenden Superintendenten des Kirchenkreises Hamm, Pfarrer Dr. Tilman Walther-Sollich, begrüßt. Nachmittags stand ein Besuch im Restaurant "Glück und Seligkeit", einer ehemaligen Kirche, auf dem Programm.

Die Schüler zeigten sich am Ende de Tages beeindruckt: "Mein Eindruck von der Synode war, dass dort mehr gearbeitet wird als im Landtag. Auch die Themen, die dort besprochen wurden wie zum Beispiel "Familien heute", fand ich interessant. Mir war nicht klar, dass dort auch solche Themen und nicht nur Formales wie Finanzen besprochen werden", meinte Ella (18 Jahre). Fabian (17 Jahre) ergänzte: "Ich fand es toll, dass Präses Kurschus sich für ein Foto mit uns Zeit genommen hat!" Aber nicht nur die Synode, die als höchstes Leitungsgremium der Landeskirche vom 18. bis 22.11. unter der Leitung von Präses Annette Kurschus mit über 220 Abgeordneten aus allen Kirchenkreisen in Bielefeld tagte, hinterließ bei den Schülern Eindruck. "Ich fand die Informationsfülle des Archivs mit den ganzen Personalakten und ausführlichen Geburten- und Sterberegistern aus Hamm spannend und beeindruckend", sagte Lisa (17 Jahre) bei der Auswertung der Exkursion.

 

 


Kirchenbüro
Evangelischer Kirchenkreis Hamm
Kirchenbüro
Martin-Luther-Str. 27 b
59065 Hamm

Telefon (0 23 81) 142-142
Telefax (0 23 81) 142-100

infohamnoSpam@kirchenkreis-hamm.de
Superintendent
Frank Millrath
Martin-Luther-Str. 27 b
59065 Hamm

Sekretariat
Silke Störmer
Telefon (0 23 81) 142-127
Telefax (0 23 81) 142-187

postnoSpam@kirchenkreis-hamm.de
Besondere Angebote


Partner


Social Media