17-04-14 |  11:44
Tauffest in der Christuskirche Hamm

Zu einem großen Tauffest lädt der Evangelische Kirchenkreis Hamm am 14. September 2014 in die Christuskirche Hamm Westen ein. Nach dem Taufgottesdienst, in dem bis zu 40 Taufen möglich sind, sind die Tauffamilien, Paten und Freunde in und um die Christuskirche zum gemeinsamen Feiern bei Kaffee und Kuchen eingeladen.


FOTO: TANJA SCHREIBER - Tauffest 2011

Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene können sich ab sofort zu dem Tauffest anmelden, wenn sie sich oder ihr Kind taufen lassen möchten.

Nach dem Gottesdienst im Kreis von Familie, Paten und Freunden beisammen bleiben
Das Tauffest findet nach der Premiere im Jahr 2011 zum zweiten Mal statt und ist eine gemeinsame Initiative der Kirchengemeinden in Ahlen, Bönen, Hamm, Sendenhorst, Werl-Hilbeck und Werne mit dem Evangelischen Kirchenkreis Hamm. "Wir möchten damit an die guten Erfahrungen anknüpfen, die wir bei unserem ersten Tauffest vor drei Jahren gemacht haben", sagt dazu Pfarrer Dr. Tilman Walther-Sollich, Öffentlichkeitsreferent des Kirchenkreises Hamm und Leiter der Arbeitsgruppe, die das Tauffest vorbereitet. Damals waren 70 Kinder, Jugendliche und Erwachsene getauft worden. Nach dem Gottesdienst hatten viele von ihnen mit ihrem selbst mitgebrachten Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus gefeiert. "Wir haben so viele positive Rückmeldungen erhalten, dass künftig alle drei Jahre solch ein Tauffest stattfinden soll", so Pfarrer Walther-Sollich. Besonders der lockere Rahmen und die Möglichkeit, anschließend noch im Kreis von Familie, Paten und Freunden beisammen bleiben zu können, sei gut angekommen. Darum werde es auch dieses Mal wieder angeboten.

Persönliche Einladung, sich taufen zu lassen
In den vergangenen Tagen sind im gesamten Kirchenkreis Hamm alle noch nicht getauften Kinder im Alter zwischen 0 und 3 Jahren, die mindestens einen evangelischen Elternteil haben, persönlich zur Taufe eingeladen worden. "Die ist natürlich nicht nur bei dem Tauffest möglich", erklärt Pfarrer Walther-Sollich. Mit der zuständigen Pfarrerin oder dem Pfarrer der eigenen Gemeinde könne auch individuell ein anderer Tauftermin vereinbart werden. Für die Teilnahme am Tauffest stehen drei Termine für die Taufvorbereitung zur Auswahl. Zwei davon finden in der Christuskirche im Hammer Westen, einer im Pauluszentrum der Kirchengemeinde Ahlen statt.

Infos und Anmeldung bis 16. Mai möglich
Infos und Anmeldung zum Tauffest am 14. September 2014:
Evangelischer Kirchenkreis Hamm, Pfarrer Dr. Tilman Walther-Sollich, Telefon (0 23 81) 1 42-1 42 oder im Internet unter www.kirchenkreis-hamm.de/tauffest.
Die Anmeldung ist noch bis zum 16. Mai möglich.


Kirchenbüro
Evangelischer Kirchenkreis Hamm
Kirchenbüro
Martin-Luther-Str. 27 b
59065 Hamm

Telefon (0 23 81) 142-142
Telefax (0 23 81) 142-100

infohamnoSpam@kirchenkreis-hamm.de
Superintendent
Frank Millrath
Martin-Luther-Str. 27 b
59065 Hamm

Sekretariat
Silke Störmer
Telefon (0 23 81) 142-127
Telefax (0 23 81) 142-187

postnoSpam@kirchenkreis-hamm.de
Besondere Angebote


Partner


Social Media