17-07-14 |  14:41
Neuer Anstrich für die Lutherkirche

VON: DIERK HARTLEB

Die Lutherkirche Hamm wird zur Zeit für umfangreiche Renovierungsarbeiten an der Außenfassade eingerüstet. Bis zum Ende der Sommerferien sollen die Arbeiten beendet sein.


Innen ist sie ein Schmuckstück, aber außen kann sie einen neuen Anstrich dringend gebrauchen. Zumal die Fassade der Lutherkirche in Hamm nicht nur deutliche Spuren der Witterungseinflüsse aufweist, sondern auch im Sockel einige Steine brüchig geworden sind. "Wir nutzen die Ferienzeit für einen neuen Anstrich", erläutert Kirchenkreis-Architekt Lutz Thomas Kusch. Und natürlich würden im Rahmen der Sanierungsarbeiten auch die brüchigen Sockelsteine ersetzt.

Sechs Wochen hat Kusch für die Arbeiten einkalkuliert, um die 1500 Quadratmeter große Fläche der im Jahr 1739 eingeweihten Barockkirche mit einem neuen Anstrich versehen zu lassen. Der wird auf dem Putz aufgebracht, der 1990 erneuert worden war. Leider gebe es von der früheren Farbe keine Proben mehr, bedauert Kusch. Deshalb greife man bei dem Neuanstrich auf die bisherige Farbe zurück.

Für die Fassadensanierung hat der Kirchenkreis 140 000 Euro veranschlagt, die aus Kirchensteuermitteln finanziert werden. Da die Kirche als Jugendkirche eine besondere Bedeutung für den Kirchenkreis Hamm und darüber hinaus hat, trägt die Finanzgemeinschaft des Kirchenkreises den größten Anteil der Kosten. Die Kirchengemeinde Hamm, die nach wie vor die Eigentümerin der Kirche ist, ist dagegen nur mit einem kleineren Anteil beteiligt. Weil das Land NRW die Denkmalschutzmittel praktisch auf Null gesetzt habe, sei mit einer öffentlichen Förderung nicht zu rechnen.

Bei der Ausschreibung, so Lutz Kusch, sei darauf geachtet worden, dass die Aufträge möglichst an heimische Handwerksbetriebe vergeben wurden. Nach den Ferien soll die Lutherkirche, die 2011 zur Jugendkirche des Kirchenkreises umgestaltet worden war, wieder in neuem Glanz erstrahlen.


Kirchenbüro
Evangelischer Kirchenkreis Hamm
Kirchenbüro
Martin-Luther-Str. 27 b
59065 Hamm

Telefon (0 23 81) 142-142
Telefax (0 23 81) 142-100

infohamnoSpam@kirchenkreis-hamm.de
Superintendent
Frank Millrath
Martin-Luther-Str. 27 b
59065 Hamm

Sekretariat
Silke Störmer
Telefon (0 23 81) 142-127
Telefax (0 23 81) 142-187

postnoSpam@kirchenkreis-hamm.de
Besondere Angebote


Partner


Social Media