04-03-16 |  10:38
Auftakt zur Woche der Brüderlichkeit am 6. März

VON: PFR. DR. WALTHER-SOLLICH

Begegnungen mit dem Judentum in Kalisz und Hamm stehen vom 5. bis 13. März 2016 im Mittelpunkt der "32. Woche der Brüderlichkeit" in Hamm.


Bei der Eröffnungsveranstaltung am Sonntag, 6. März, um 17 Uhr im Gerd-Bucerius-Saal (Heinrich-von-Kleist-Forum, Platz der deutschen Einheit 1) wird eine Ausstellung über "Jüdisches Leben in Kalisz und Hamm" eröffnet, die Schüler des 8. Jahrgangs am Gymnasium Hammonense unter der Leitung ihres Lehrers Hermann Schulte-Huxel gemeinsam mit Schülern des Adam-Asnyk-Liceums in Kalisz vorbereitet haben. Die Buchautorin und Chefredakteurin der Internetzeitung "Forum der polnischen Juden" Hila Marcinkowska spricht anschließend in ihrem Vortrag "Die Erinnerung an die Geschichte bewahren" die Situation jüdischer Gemeinden und die Erinnerungskultur im heutigen Polen an. Musikalisch wird die Eröffnung von der "Accorinet Klezmer Band" aus Kalisz gestaltet.
Die Gruppe besteht aus Musikern des Kaliszer Symphonieorchesters, das mit einem Grammy Award ausgezeichnet wurde.

Begegnungen mit dem Judentum in Kalisz und Hamm im Mittelpunkt
"Wir freuen uns besonders auf die Gäste aus Polen, die das Programm mitgestalten", sagt Pfarrer Carsten Dietrich, Vorsitzender des Arbeitskreises Woche der Brüderlichkeit. Aus Anlass des 25-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft zwischen Hamm und Kalisz findet die Veranstaltungswoche in Zusammenarbeit mit der Kulturbrücke Hamm-Kalisz e.V. und dem I.C.H. Internationaler Club Hamm e.V. statt und eröffnet einen grenzüberschreitenden Blick in die jüdische Geschichte sowohl hier als auch in Polen.



Kirchenbüro
Evangelischer Kirchenkreis Hamm
Kirchenbüro
Martin-Luther-Str. 27 b
59065 Hamm

Telefon (0 23 81) 142-142
Telefax (0 23 81) 142-100

infohamnoSpam@kirchenkreis-hamm.de
Superintendent
Frank Millrath
Martin-Luther-Str. 27 b
59065 Hamm

Sekretariat
Silke Störmer
Telefon (0 23 81) 142-127
Telefax (0 23 81) 142-187

postnoSpam@kirchenkreis-hamm.de
Besondere Angebote


Partner


Social Media