Termine
 
Bild der Veranstaltung

6. Kirchen-, Glocken- und Orgelpfad

Sa, 22.6.2019 10-18 Uhr
Ort
Marienkirche Lippstadt
Marktstraße
59555 Lippstadt
Die Marienkirche wurde 1222 geweiht. Sie prägt das Bild des Lippstädter Stadtkerns. Obwohl sich ihr Baukörper aus verschiedenen Jahrhunderten und Stilrichtungen zusammensetzt, bildet er eine gelungene Einheit. Schon beim Betreten der Kirche fallen die mit Bronzereliefs verkleideten Türen auf. Im Innenraum sind in den Gewölben zahlreiche Malereien aus dem 16. Jahrhundert zu bewundern. Der Sakramentsturm von 1523 und das gotische Chorgestühl im Chorraum gehören zu den schönsten und bedeutendsten in ganz Westfalen.

Ein barrierefreier Zugang zur Kirche ist über eine Rampe auf der Südseite der Marienkirche möglich.

Kontakt: Küster Carsten Hess, Tel.: 02941 / 246623
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Art der Veranstaltung
Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Weitere Informationen
Kaiser Friedrich I., genannt Barbarossa, erlaubte dem Grafen Bernhard II. um 1184 den Bau der Stadt Lippstadt, die damit als erste echte Planstadt in Westfalen gilt. Sie beherbergt eine Vielzahl historischer Kirchen und Glocken. Es lohnt sich also, am Samstag, den 22.06.2019, von 10 bis 18 Uhr an der Tagesfahrt in die Nachbarstadt teilzunehmen!
Empfohlen für:
Veranstalter / veröffentlicht von:
Kirchenmusik im Evangelischen Kirchenkreis Hamm

Martin-Luther-Str. 27 b
59065 Hamm
info@kirchenmusik-hamm.de
Kreiskantor Heiko Ittig,
Tel.: 02381/9735331
Fax: 02381/6608292
www.kirchenmusik-hamm.de
Kirchenbüro
Evangelischer Kirchenkreis Hamm
Kirchenbüro
Südring 4
59065 Hamm

Telefon (0 23 81) 142-142
Telefax (0 23 81) 142-100

infohamnoSpam@kirchenkreis-hamm.de
Büro des Superintendenten





Telefon (0 23 81) 142-127
Telefax (0 23 81) 142-187

postnoSpam@kirchenkreis-hamm.de

Besondere Angebote


Partner


Social Media