15-02-19 |  12:03
Muss man sich Vertrauen verdienen?

Jugendgottesdienst in der Jugendkirche Hamm am 17.2. zum Kirchentagsmotto

"Auf einer Skala von eins bis zehn gebe ich mir höchstens eine zwei im Vertrauen, entweder vertraue ich zu schnell oder zu wenig," so fasst es einer der Jugendlichen aus dem Vorbereitungsteam der Evangelischen Jugendkirche Hamm zusammen.


Die Jugendlichen, die die Jugendgottesdienste gestalten, sind sich einig: Vertrauen ist eine sehr schöne Sache, gleichzeitig aber auch harte Arbeit. Vertrauen muss man sich verdienen, so ihre Erfahrung. Deshalb haben sich die ehrenamtlichen Jugendlichen gemeinsam mit der Pfarrerin der Jugendkirche Katrin Berger, für ihren Jugendgottesdienst Aktionen zum Kirchentagsmotto "Vertrauen" überlegt, bei denen man Vertrauen üben kann.

Wie auch viele andere Kirchengemeinden in Westfalen laden sie am Sonntag, 17. Februar, dem so genannten "Kirchentagssonntag", um 17.00 Uhr in die Jugendkirche (Westhofenstr. 2, 59065 Hamm) ein, um sich gemeinsam auf den Deutschen Evangelischen Kirchentag vom 19.-23. Juni 2019 in Dortmund einzustimmen.










Kirchenbüro
Evangelischer Kirchenkreis Hamm
Kirchenbüro
Südring 4
59065 Hamm

Telefon (0 23 81) 142-142
Telefax (0 23 81) 142-100

infohamnoSpam@kirchenkreis-hamm.de
Superintendent
Frank Millrath
Südring 4
59065 Hamm

Sekretariat
Stefanie Vaupel
Telefon (0 23 81) 142-127
Telefax (0 23 81) 142-187

postnoSpam@kirchenkreis-hamm.de
Besondere Angebote


Partner


Social Media