Friedenskirche Friedensfenster
Friedenskirche Sendenhorst | Foto: Manfred Böning

Aktuelles aus dem Kirchenkreis Hamm

Westfälischer Schöpfungspreis: Jetzt bewerben!

 

Preisgelder in Höhe von 4000 Euro für zukunftsweisende Projekte

In diesem Jahr vergibt die Ev. Kirche von Westfalen zum zweiten Mal den Westfälischen Schöpfungspreis. Dabei steht die Umweltkommunikation im Mittelpunkt. Bewerben können sich Projekte, Initiativen und auch Einzelpersonen in der Ev. Kirche von Westfalen, die sich mit verschiedensten Konzepten für die Bewahrung der Schöpfung einsetzen. Da können beispielsweise Projekte sein, die an besonderen Orten stattfinden.  Auch Projekte, die sich alternativer pädagogischer Methoden und Konzepte bedienen, können sich bewerben.

Die Ausschreibung des Schöpfungspreises und weitere Informationen gibt es unter www.kircheundklima.de .

Die Bewerbungsfrist wurde bis zum 31.07.2022 verlängert.

 

 

Zurück