Friedenskirche Friedensfenster
Friedenskirche Sendenhorst | Foto: Manfred Böning

Aktuelles aus dem Kirchenkreis Hamm

„Ihr seid das Salz der Erde“

 

Jugendkirche Hamm lädt ein zum Jugendgottesdienst mit Konfis

Das Bibel-Zitat „Ihr seid das Salz der Erde“ steht im Mittelpunkt des nächsten Jugendgottesdienstes in der Ev. Jugendkirche Hamm am Sonntag, 10. März, um 17.00 Uhr. Er wird mitgestaltet von den Teilnehmenden eines Konfi-Tages mit rund 40 Konfirmandinnen und Konfirmanden aus der Ev. Trinitatis-Kirchengemeinde im Hammer Osten und ist für alle Interessierten offen.

Beim Konfi-Tag am Samstag vorher (09.03.24) werden sich die Jugendlichen zwischen 14 und 17 Uhr damit beschäftigen, was die Aussage vom „Salz der Erde“ in der heutigen Zeit bedeuten könnte. Dabei gibt es unter anderem von den Konfis selbst gebackene Brötchen – zum Teil mit Salz, zum Teil ohne Salz. „Salz ist ein Geschmacksträger, ohne den Vieles fad schmeckt“, weiß das Vorbereitungsteam, zu dem Pfarrerin Barbara Tetzner, die die Konfi-Gruppe leitet, Diakonin Melissa Schuster vom Jugendreferat sowie Ehrenamtliche aus der Konfi-Zeit gehören. „Im Kern geht es uns darum, mit den Jugendlichen die Botschaft der Bibel zu entdecken, dass jeder Mensch vor Gott wichtig und etwas Besonderes ist und dass wir gemeinsam etwas bewirken können, wenn jeder und jede sein Körnchen Salz zum großen Ganzen beiträgt“, verrät Diakonin Schuster.

Am Sonntag um 17 Uhr werden die Ergebnisse des Konfi-Tages beim abschließenden Gottesdienst in der Evangelischen Jugendkirche (Westhofenstr. 2) einfließen. Musikalisch gestaltet Popkantor Simon Biffart mit einer kleinen Besertzung der Jugendband Power8 den Jugendgottesdienst und stimmt bereits ab 16.45 Uhr mit passenden Songs auf den Gottesdienst ein.

Der Konfi-Tag und der abschließende Jugendgottesdienst sind Teil der gemeindeübergreifenden Konfi-Zeit, an der Jugendliche aus den Kirchengemeinden Bönen, Emmaus, Heessen, Herringen und Trinitatis teilnehmen.

Zurück