Friedenskirche Friedensfenster
Friedenskirche Sendenhorst | Foto: Manfred Böning

Aktuelles aus dem Kirchenkreis Hamm

Gelungen, Glücklich, Gemeinschaft!

 

3-G-Regel am Tag der Teams ein voller Erfolg

"Wie kann ich denn auch bei einem Team mitmachen?" Dies war die am häufigsten gestellte Frage am Tag der Teams. Die Ev. Jugend Hamm hatte ihren Aktionstag auf dem Gelände von Haus Caldenhof organisiert und durchgeführt. Dabei haben sich 14 Teams der ehrenamtlichen Mitarbeitenden vorgestellt und ihr Können unter Beweis gestellt. Zu Beginn gab es für die Jugendlichen ein gemeinsames Picknick, um sich für die verschiedenen Aktionen zu stärken. Danach konnten die Teilnehmer*innen die 14 Teams kennenlernen und aktiv ausprobieren.

Über 40 Besucherinnen und Besucher haben sich die Stände und Aktionen angesehen und fleißig mitgemacht. So sollten sie zum Beispiel ein Lösungswort aus verteilten Zetteln am Kletterturm und in der Hüpfburg zusammensetzen. Oder sie konnten eine neue Sportart auszuprobieren und sich eine Runde mit dem Jugger-Team auspowern. Die Vielfalt war riesig. Auch die musikalische Seite kam nicht zu kurz. Zusammen mit der Jugendband kamen die Jugendlichen in Schwung, als sie mit dem ganzen Körper gemeinsam ein Lied zaubern sollten.

"An diesem Tag gab es nicht nur die 3-G-Regel, sondern es kamen noch viele Gs dazu", resümiert Jugendreferent Ole Schwarze und ergänzt lachend: "Gelungen, Glücklich, Gutes Wetter und Gemeinschaft." Und auch die Teilnehmer waren begeistert: "Ein Hammer Tag", sagte Fabian, einer der jugendlichen Besucher. "Wenn ihr wieder was startet, bin ich sofort dabei!"

Nach so einem Fazit ist allen klar: das wird nicht der letzte Tag der Teams gewesen sein. Und wer Lust hat, sich ehrenamtlich zu beteiligen, ist natürlich herzlich willkommen!

Weitere Informationen: www.ev-jugend-hamm.de
 

 

Zurück
Tag der Teams 2021
"Die Jugendlichen waren begeistert vom Kletterturm." (Teamer Tjark) Foto: Kemler