Bläser- & Orgelkonzert
Pauluskirche Hamm, Sonntag, 17.11. 18-19 Uhr,

Blechbläserensemble Hamm; Heiko Ittig - Orgel
Musik aus Barock, Romantik und Moderne steht auf dem Programm einer
geistlichen Abendmusik für Blechbläser und Orgel am Sonntag, den 17.11.2019,
um 18 Uhr in der Pauluskirche Hamm. Er erklingen Kompositionen von William
Byrd, Samuel Scheidt, John Stanley, Giovanni Battista Sammartini, Felix
Mendelssohn Bartholdy, Josef Gabriel Rheinberger, Jules Massenet und Victor
Ewald. Dabei werden besonders klangprächtige und den weiten Kirchenraum
füllende Klänge zu hören sein.
Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird am Ausgang gebeten.

(zum Termin...)


Offenes Singen im Advent
Pauluskirche Hamm, Freitag, 29.11. 17-18 Uhr,

Kreiskantor Heiko Ittig - Orgel
Juniorensembles der Musikschule der Ev. Kirchengemeinde Hamm, Leitung: Britta Kailuweit

(zum Termin...)


Bläserkonzert zum Advent
Pauluskirche Hamm, Sonntag, 1.12. 18-19:30 Uhr,

Das Blechbläserensemble „Hammer Blech“ lädt zu seinem traditionellen Bläser-Adventskonzert am Abend des ersten Adventssonntags in die Pauluskirche ein. Zuhörerinnen und Zuhörer können das erste Adventswochenende bei besinnlichen und feierlichen Stücken musikalisch ausklingen lassen. Neben Arrangements klassischer Adventslieder spielen die elf Hammer Musiker auch englische Carols, Werke von Johann Sebastian Bach und Philipp Nicolai sowie Originalkompositionen für Blechbläserensemble. Dazu gibt es eine Lesung. Zwischendurch laden die elf Blechbläser aus Hamm ihr Publikum immer wieder zum adventlichen Mitsingen ein. Das Konzert beginnt am Sonntag, 1. Dezember, um 18 Uhr in der Pauluskirche. Einlass ist ab 17:30 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

(zum Termin...)


Gunther Emmerlich und Ensemble
Pauluskirche Hamm, Mittwoch, 4.12. 20-22 Uhr,

Der durch Oper, Fernsehen und Konzerte bekannte Bassist Gunther Emmerlich wird ein adventliches Konzert geben. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Weitere Mitwirkende sind: die Semper-Oper-Sopranistin Jeanne Pascale Schulze, Kurt Sandau – Solotrompete, Matthias Suschke - Orgel und Klavier, und Sabina Herzog – Cello. Festliche Arien, Duette und Instrumentalmusiken erklingen neben bekannten Advents- und Weihnachtsliedern. Enthalten sind Werke u. a.. von Georg Friedrich Händel Händel, Johann Sebastian Bach, Peter Cornelius, Max Reger und César Franck, außerdem Bearbeitungen zeitgenössischer Komponisten. Zwischen den Musikstücken sind heitere und besinnliche Texte u.a. von Wilhelm Busch, Eugen Roth und Joachim Ringelnatz zu hören. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf in bekannten Vorverkaufsstellen in Hamm und in allen CTS-Eventim und ADTicket-Reservix Vorverkaufsstellen in Deutschland

(zum Termin...)


02-08-19 |  11:31
Drei Konzerte an drei Orgeln

HAMM - Am Tag des offenen Denkmals, am Sonntag, 8. September, findet auch der neunte Deutsche Orgeltag statt. Unter dem Motto "3 Orgeln - 3 Organisten" gibt es aus diesem Anlass zeitgleich drei Orgelkonzerte an drei verschiedenen Orten im Ev. Kirchenkreis Hamm: in der Pfarrkirche St. Pankratius Hövel, der Jakobuskirche Pelkum und an einem "Überraschungsort".


Die Jakobuskirche in Pelkum. Foto: Heinz Feußner

Die halbstündigen Orgelkonzerte starten jeweils um 15, 16 und 17 Uhr und werden von den Organisten Heiko Ittig, Werner Kalkuhl und Andreas Schwanewilms gegeben. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei, Spenden werden erbeten. Nur zum Konzert am Überraschungsorts ist wegen der begrenzten Kapazität eine Anmeldung unter info@kirchenmusik-hamm.de nötig. Der Veranstaltungsort wird den Teilnehmenden nach Anmeldung bekannt gegeben.

Zum Veranstaltungstag bieten die Kirchen zudem von 14 bis 18 Uhr einen Tag der offenen Tür an. Durch die Jakobuskirche Pelkum, Pelkumer Kirchplatz 1, wird Ortsheimatpfleger Gisbert Hielscher Führungen anbieten. Die St.-Pankratius-Kirche, Pankratiusplatz, in Hamm hat an diesem Tag von 15 bis 17.30 Uhr geöffnet. Führungen finden um 15.30 und 16.30 Uhr mit Ortsheimatpfleger Josef Lensing statt. Und natürlich hat auch der Überraschungsort von 14 bis 18 Uhr geöffnet, er liegt im Bezirk Pelkum.






Kirchenbüro
Evangelischer Kirchenkreis Hamm
Kirchenbüro
Martin-Luther-Str. 27 b
59065 Hamm

Telefon (0 23 81) 142-142
Telefax (0 23 81) 142-100

infohamnoSpam@kirchenkreis-hamm.de
Büro des Superintendenten





Telefon (0 23 81) 142-127
Telefax (0 23 81) 142-187

postnoSpam@kirchenkreis-hamm.de

Besondere Angebote


Partner


Social Media