-Termin fraglich - Simon & Garfunkel Tribute
ThomasKulturKircheHamm, Samstag, 25.4. 20 Uhr, Eintritt: frei



(zum Termin...)


Evangelische Akademie Hamm lädt ein ins Kloster Helfta
Kloster Helfta, Freitag, 1.5. - Sonntag, 3.5., Einkehrtage

Das Wochenende steht unter dem Motto der Jahreslosung 2020: „Ich glaube; hilf meinem Unglauben!“
Das idyllisch bei Eisleben gelegene Kloster bietet mit seiner schönen Umgebung, seiner Klosterkirche und dem Klosterpark einen idealen Ort zum Innehalten und Atemholen.
Mit Angeboten von Meditation und biblischen Impulsen, spirituellen Übungen und Zeit für Stille soll Raum zum Aufatmen gegeben werden. Auch die Teilnahme an den Stundengebeten des Klosters ist natürlich möglich.
Das Wochenende beginnt am Freitag, 1. Mai 2020, um 07:30 Uhr, in Hamm mit der Abfahrt im Reisebus und endet am Sonntag, 3. Mai 2020, gegen 17:30 Uhr mit der Rückkehr in Hamm. Der Tagungsbeitrag für Busfahrt, Unterkunft und Verpflegung beträgt 220 Euro für Übernachtungen im Doppelzimmer und 240 Euro für Übernachtungen im Einzelzimmer. Die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist auf 25 Personen begrenzt.
Information und Anmeldung bei Pfr. Ralph Haitz, Tel.: 443535

(zum Termin...)


- Termin fraglich - Kleine Wunder - Naturfotographie von Dr. Hans-Peter Schaub
ThomasKulturKircheHamm, Freitag, 15.5. 20 Uhr,



(zum Termin...)


Jüdische Juristen - Stadtgang auf den Spuren jüdischen Lebens in Hamm
Rathaus Hamm, Samstag, 16.5. 15 Uhr, Stadtgang - Auf den Spuren jüdischen Lbens in Hamm

Stadtgang mit Lucia Farenholtz, Ute Knopp, Wolfgang Komi, Dr. Markus Meinold.
Der Fußweg beginnt und endet am Rathaus, Theodor-Heuss-Platz 16.

In Kooperation mit dem Hammer Geschichtsverein e.V. und dem Stadtarchiv

(zum Termin...)


19-03-20 |  13:55
Wir zünden eine Kerze für dich an

Neue Form der Spiritualität in der Jugendkirche: #kerzengebete in den Sozialen Medien

"Auch wenn die Jugendkirche wegen Corona geschlossen ist, haben die sozialen Medien ja weiter offen! Deshalb treffen wir uns jetzt dort," erklärt Pfarrerin Katrin Berger von der Evangelischen Jugendkirche Hamm.


Auf Instagram und Facebook hat sie dafür mit Hilfe einer jungen Ehrenamtlichen Accounts und Seiten eingerichtet, auf denen man virtuell und aktiv teilnehmen kann.

"Als letzte Woche die Schulschließungen bekannt gegeben wurden, haben wir gemerkt, dass jungen und alten Menschen viel auf dem Herzen liegt! Manche sorgen sich um ihre Gesundheit, andere um ihre Existenz und viele um die, die sie lieben. Viele können noch gar nicht begreifen, was da gerade mit unserem öffentlichen und privaten Leben passiert - und andere sind im Geheimen für diese Ruhe dankbar, die mit der Beschränkung der letzten Tage einhergeht. Viele suchen nach Wegen, solidarisch zu sein." Das können sie nun auch auf spirituelle Weise. Die Idee ist einfach: "Wir zünden eine Kerze an für dich und die Menschen, die dir am Herzen liegen. Sonntag von 17.00 bis 19.00 Uhr posten wir Bilder von den leuchtenden Kerzen aus der Jugendkirche", lädt Berger zu dieser neuen Form der Gemeinschaft ein.

Jeder und jede kann mitmachen, man muss nicht christlich oder gläubig sein. Wer aktiv teilnehmen möchte, schickt seinen Wunsch oder Dank, seine Sorge oder Bitte, seine (Gebets-) Anliegen einfach wörtlich als Nachricht über Instagram oder Facebook an @kerzengebete oder schreibt eine SMS oder WhatsApp an 0176-142 111 22. Auch Nachrichten, die auf dem Anrufbeantworter von der Pfarrerin der Jugendkirche (0 23 81-142 108) eingehen, werden mit aufgenommen, abgeschrieben und an eine Kerze gehängt. Wer möchte, kann Vornamen nennen oder ein Amen hinzufügen. "Das hat letzten Sonntag bereits gut funktioniert", berichtet Katrin Berger. "Die ersten Kerzengebete waren ein besonderes Erlebnis. Als die Kerzen dort zusammen standen und leuchteten, war es auf den Bildern zu sehen: Wir sind nicht allein. Deshalb freue ich mich auf die nächsten Kerzengebete und alle, die mitmachen!"






Kirchenbüro
Evangelischer Kirchenkreis Hamm
Kirchenbüro
Martin-Luther-Str. 27 b
59065 Hamm

Telefon (0 23 81) 142-142
Telefax (0 23 81) 142-100

infohamnoSpam@kirchenkreis-hamm.de
Büro der Superintendentin





Telefon (0 23 81) 142-127
Telefax (0 23 81) 142-187

postnoSpam@kirchenkreis-hamm.de

Besondere Angebote


Partner


Social Media